Sommer, Sonne, Pickel? – Tipps für die perfekte Hautpflege!

Sommer, Sonne, Pickel? – Tipps für die perfekte Hautpflege!

Es ist Sommer! 

Das bedeutet endlich wieder heiße Tage, lange Nächte und ganz viel Sonne. Nach den letzten beiden Sommern bin ich dieses Jahr besonders unternehmungsfreudig und möchte das Beste aus meiner freien Zeit machen. Das Letzte, was ich jetzt gebrauchen kann, ist unreine Haut. Schließlich möchte ich, ob im Urlaub, am See mit Freunden oder beim Brunch mit meinen Liebsten, stets gepflegt und frisch aussehen. Haare und Outfit sind dabei jedoch nicht alles. Auch unsere Haut trägt entscheidend zu unserem äußerlichen Erscheinungsbild bei. Allerdings habe ich seit Jahren (vor allem in den Sommermonaten) große Probleme mit Pickeln, fettender Haut und mangelnder Feuchtigkeit. 

 

 

Leider ist der Sommer, die Zeit, in der wir am liebsten unsere Haut zeigen, nicht optimal für ihre Pflege. Dies gilt vor allem im Gesicht. Neben den klassischen Alltagsablagerungen durch Abgase, Make-Up etc. sind insbesondere Schweiß und die UV-Strahlen der starken Sommersonne sehr belastend für die trockene Haut.  

  

Ich hatte die Hoffnung auf wirksame Hautpflege fast aufgegeben. 

Jahr für Jahr probierte ich mich durch sämtliche Hautpflege Produktreihen, die ich in der Drogerie oder in der Apotheke gefunden habe, durch. Die perfekte Lösung habe ich aber leider nie gefunden. Auch Tipps aus dem Internet oder Social Media Trends, die das „optimale reinigende Anti Aging Ergebnis” durch alle möglichen Kosmetik Produkte und Hautpflege Cremes versprechen, haben bei mir nicht richtig gewirkt und zum Teil sogar dafür gesorgt, dass meine Haut trockener und schlaffer geworden ist. Mir wurde gesagt, ich solle meine Ernährung ändern, mehr Wasser trinken und zeitgleich Unmengen an Geld für Hautpflege-Produkte ausgeben. Doch selbst die teure und aufwändige Pflege hat nicht zu dem Ergebnis geführt, das ich mir gewünscht habe. Es war zum Haare raufen! 

Doch dieses Jahr bin ich endlich fündig geworden und habe durch eine gute Freundin die richtige Hautpflege-Produkt-Serie für mich entdeckt. Zu Beginn führt man einen Hauttyp Test durch, um die optimalen Produkte zu bestimmen und den eigenen Bedürfnissen anzupassen. Seitdem ich morgens und abends mein Gesicht mit dem entsprechenden Cleanser, Tonic und warmem Wasser reinige und dazu die passende pflegende Creme auftrage, fühlt sich mein Gesicht durchgehend sauber und frisch an. Die Produkte spenden Feuchtigkeit, ohne dabei fettend zu wirken und haben zudem einen Anti Aging Effekt, der meine Haut jung und straff aussehen lässt. Also alles, was man für die heißen Tage braucht. 

 

Viel_Wasser_trinken_Sommer„Nur rohes Gemüse und stilles Wasser“ – das stimmt nicht! 

Das Gute: Ich muss für das richtige Ergebnis nicht mal meine Ernährung oder meinen Lebensstil umstellen. Der Wirkstoff in den Hautpflege-Produkten entfaltet auch so seine volle Kraft. Gerade im Sommer trinke ich sowieso immer sehr viel Wasser, doch selbst, wenn ich mal weniger Durst habe, ändert das nichts an meiner Haut und die Feuchtigkeit bleibt weiterhin erhalten. Ich kann den Sommer also in vollen Zügen genießen, ohne mich in irgendeiner Weise einschränken zu müssen. 

 

Hautpflege individuell für jedermann – und jede Frau! 

Nachdem ich von diesen hervorragenden Produkten gehört habe, musste ich den Cleanser, das Tonic und die Cremes direkt meinen Freundinnen und meiner Familie empfehlen. Zunächst hatte ich Bedenken, dass es vielleicht nur mit meinem speziellen Hauttyp so gut funktioniert. Allerdings kann man, bevor man das erste Produkt kauft, einen Hauttyp Test durchführen und bekommt Tipps, welche Pflege-Produkte am besten zu einem passen. Die Produkte funktionieren daher unabhängig vom Hauttyp bei jedem Gesicht und Körper und spenden immer eine passende Menge an Pflege und Feuchtigkeit. 

 

Unreinheiten durch Make-Up und verstopfte Poren? Das war gestern. 

Meine beste Freundin hatte durch mich auf der Webseite die entsprechende Make-Up Linie zu den Hautpflege Produkten entdeckt und kam sogar auf mich zu, um mir von dieser großartigen Reihe zu berichten. Diese Tipps nahm ich mir zu Herzen und nutze nun auch seit einigen Wochen das Make-up und ich kann ihre Begeisterung komplett nachvollziehen. 

Viele meiner Bekannten berichten nach langen Nächten und heißen Tagen oft von trockener und gereizter Haut durch ihr Make-Up. Die Poren sind verstopft und als Resultat unzureichender Pflege entstehen Pickel und Hautunreinheiten. Dieses Problem kenne ich auch. Meine sowieso schon trockene und gereizte Haut verträgt nur wenige Make-Up Marken, ohne dass ich dabei Nebenwirkungen zu spüren bekomme. Doch seitdem ich umgestiegen bin, fühlt sich meine sonst eher trockene Haut sehr geschmeidig an. Gerade in Kombination mit der oben genannten Pflege Creme wirkt meine Haut unverwundbar. 

 

Pauschalreise in die Hautpflege Welt mit All-Around Carepaket. 

Um das ganze Paket perfekt abzurunden, werden auf Webseite, die ich entdeckt habe, zusätzlich noch Sonnenpflegeprodukte in Form von Cremes, Ölen und After Sun angeboten, die ebenfalls sehr schonend zur Haut im Gesicht und am Körper und dabei kaum fettend sind und sogar eine pflegende Wirkung haben. Neben klassischem Sonnenschutz gibt es auch Bräunungsöle, die für eine gesunde und gleichmäßige Bräune am ganzen Körper sorgen. Die Produkte ziehen schnell ein und hinterlassen keinen unangenehmen Film auf der Haut. Die Qualität lässt sich hier auf jeden Fall spüren. 

 

Also, worauf warten Sie noch? Lassen Sie sich den Sommer nicht durch trockene und unreine Haut kaputt machen, sondern probieren Sie auch pflegenden medizinische Kosmetik-Produkte aus. Wie Sie sehen können, bin ich von sämtlichen Hautpflege Produkten wahnsinnig angetan und kann mir ein Leben ohne sie nicht mehr richtig vorstellen. Frische, junge und geschmeidige Haut ohne Kompromisse und das ganz  unabhängig vom Hauttyp – was will man mehr?